News

Anklöpfler übergeben 1400,- Euro

Die Landjugend Breitenbach versteht es nicht nur zu feiern, wenn’s drauf ankommt, setzen sie auch im Alltag ein durchaus bemerkenswertes Zeichen.

So sammelten die Anklöpfler der Landjugend innerhalb von 7 Tagen und knapp 40 Auftritten bemerkenswerte 1400,- Euro für den Sozialsprengel Kundl-Breitenbach. Der Landjugendchor Breitenbach besteht aus 15 Mitgliedern, in einer kleineren Anklöpfler-Besetzung waren sie heuer das zweite Mal unterwegs. Am 23. Dezember, am Vorabend des Heiligen Abends, trafen sich sechs Anklöpfler mit Vorständen des Sprengels zur Scheckübergabe im Sozialzentrum „mitanond“. Mit großem Dank haben Obmann Mag. Bernhard Sigl, Geschäftsführerin Mag. Sabine Eder-Unterrainer und Pflegedienstleiterin Maria Hoflacher, den Scheck im Namen ihrer Klienten entgegengenommen.

Foto: Klaus Madersbacher

zurück